Laufen unter Flutlicht: ab 01. Oktober 2020 geht es wieder los!

Es gibt Neuigkeiten aus dem Sport­park Solingen­Wald, zudem auch die Sportanlage nebst Vereinshaus des WMTV Solingen 1861 e.V. gehört. Denn das alljährlich und besonders beliebte „Laufen unter Flutlicht“ findet auch in diesem Jahr wieder statt. Seit dem 01. Oktober 2020, kann man seine sportlichen Aktivitäten, wie Lau­fen oder auch Walken auch wieder im „dunkeln“ nachgehen.

Bis Ende März 2021 wird die Jahn­kampfbahn, respektive die Aschen­bahn, wie in den Vorjahren jeweils montags, mittwochs und donnerstags von 18:00 bis 21:00 Uhr für Läufer, Jogger und Walker beleuchtet sein. Hierbei ist aber auf das parallele Vereinstraining Rücksicht zu nehmen.

Einzig an Feiertagen und am Rosen­montag wird es diesen Service nicht geben, denn da bleibt die Jahnkampf­bahn unbeleuchtet.

[Daniel Konrad]